Fantasy En'Counter - Der Online-Shop für Rollenspiele, Brettspiele, Miniaturen, Tabletops, Cosims, Trading Cards und mehr!

Fantasy En'Counter Logo
 

Fantasy En'Counter c/o Holger Willert  •  Gudulastr. 5 D  •  (Hofgebäude rechts hinten)  •  45131 Essen
Tel.: 0201 786877  /   0201 797743 (rund um die Uhr 24h Service)  •  Fax: 0201 797410  •  EMail: fanen@fanen.com

Einkaufswagen
Suche
Suche starten

Kategorien

Brettspiele
Rollenspiele
Tabletops / Miniaturen
Cosims
Kartenspiele
Magazine
Bücher
CDs
Figuren
Allgemein


Kataloge
(Kartenspiele)

Firmen
Produktlinien
Spiele nach Titel


Service
Warenkorb

Warenkorb / Kasse

Bestellbedingungen

Bestellungen und mehr

Bilder aller Art

Die Galerien - Bilder aller Art

Kontaktdaten

Kontaktdaten & Anfahrt

AGB

AGB

Impressum

Impressum

Datenschutzerklärung

Datenschutz-
erklärung


Seitenabrufe

129013120 Seitenabrufe seit dem 30.06.2003


Pfad: 

HauptseiteKartenspieleProduktlinien (Kartenspiele)KartenspieleEasy School


 (Klicken zur Vergrößerung)

In den Warenkorb legen...
Artikel in den
Warenkorb legen

Easy School

 

Hersteller: 

Abacusspiele

Produktlinie: 

Kartenspiele

Bestellnummer: 

ABA 54003

Produkttyp: 

Grundregeln

Sprache: 

Deutsch

Preis: 

8,00 EUR

Produktbeschreibung

Jeder Spieler will so viele Prüfungen wie möglich bestehen. Dabei gilt es (Frei-)zeitraubendes und anstrengendes Lernen zu vermeiden. Statt dessen wird gnadenlos geschummelt. Doch Vorsicht! Hinter jeder Ecke lauert Stress, und gestresste Schüler haben keinen Erfolg...

Bei Easy School gibt es zwei Kartenarten: Farbkarten und Stresskarten. In seinem Zug kann der Spieler entweder neue Karten ziehen oder eine Prüfung ablegen, wenn er genügend verschiedene Farbkarten hat. Für erfolgreich bestandene Prüfungen gewinnt man Karten, die bei Spielende Punkte bringen. Zieht ein Spieler Stresskarten, ist das ärgerlich, denn er muss dann sorgfältig gesammelte Farbkarten wieder abwerfen. Aber zum Ausgleich darf er sich später auch wieder "entspannen" und gesammelte Stresskarten auf seine Mitspieler verteilen, die dann ebenfalls Farbkarten abwerfen müssen.
Außerdem hindern Stresskarten die Spieler daran, an Prüfungen teilzunehmen.

Easy School ist ein politisch nicht ganz korrektes Kartenspiel mit einfachen Regeln und kurzer Spieldauer. Die Schadenfreude der Mitspieler über aufgedeckte Stresskarten ist meist nur von kurzer Dauer, wird sie doch rasch von der Schadenfreude des Spielers abgelöst, der sein "Glück" großzügig mit den anderen teilt!

In Easy School, each player takes on the role of a college student who has to pass as many exams as possible. To succeed in this quest, players may ask for help from nerds, hack computers to change their marks, give gifts to teachers, and (to throw out an oddball suggestion) study. As those who recall their university days will recall, stress is always right around the corner, and stressed students can't hope to succeed. Students can just try to avoid stress or they can look for relaxation by interrupting their opponents - own attempts to study.

At the end of the game - which comes when a player draws the second special card announcing the end of semester - players calculate their scores, and the player with the highest final score wins.

Weitere Bilder

 (Klicken zur Vergrößerung)

 (Klicken zur Vergrößerung)

 (Klicken zur Vergrößerung)

Warenkorb

Im Moment ist Ihr Warenkorb noch leer. Klicken Sie auf 'Kaufen' oder 'In den Warenkorb legen', um ihn zu füllen.


Newsletter

Anmeldung für unseren Newsletter

Abmeldung für unseren Newsletter