Fantasy En'Counter - Der Online-Shop für Rollenspiele, Brettspiele, Miniaturen, Tabletops, Cosims, Trading Cards und mehr!

Fantasy En'Counter Logo
 

Fantasy En'Counter c/o Holger Willert  •  Gudulastr. 5 D  •  (Hofgebäude rechts hinten)  •  45131 Essen
Tel.: 0201 786877  /   0201 797743 (rund um die Uhr 24h Service)  •  Fax: 0201 797410  •  EMail: fanen@fanen.com

Einkaufswagen
Suche
Suche starten

Kategorien

Brettspiele
Rollenspiele
Tabletops / Miniaturen
Cosims
Kartenspiele
Magazine
Bücher
CDs
Figuren
Allgemein


Kataloge
(Brettspiele)

Firmen
Produktlinien
Spiele nach Titel


Service
Warenkorb

Warenkorb / Kasse

Bestellbedingungen

Bestellungen und mehr

Bilder aller Art

Die Galerien - Bilder aller Art

Kontaktdaten

Kontaktdaten & Anfahrt

AGB

AGB

Impressum

Impressum

Datenschutzerklärung

Datenschutz-
erklärung


Seitenabrufe

129181630 Seitenabrufe seit dem 30.06.2003


Pfad: 

HauptseiteBrettspieleProduktlinien (Brettspiele)Board & Card GamesAugustus


 (Klicken zur Vergrößerung)

In den Warenkorb legen...
Artikel in den
Warenkorb legen

Augustus

 

Hersteller: 

Asmodee Editions

Produktlinie: 

Board & Card Games

Bestellnummer: 

ASM HUG1030

Produkttyp: 

Grundregeln

Sprache: 

multilingual

Preis: 

30,00 EUR

Anmerkungen:

 

Sonderangebot

Produktbeschreibung

Nach der Ermordung Julius Cäsars im Jahre 44 v. Chr. entschließt sich sein Adoptivsohn Gaius Octavius nach Rom zurückzukehren. Durch seine politischen Ambitionen hat er sich einen guten Ruf aufgebaut und erhält im Jahre 27 v. Chr. das Recht als erster im Senat sprechen zu dürfen. Nun trägt er den Titel Augustus. Kurz darauf wird er zum römischen Kaiser ausgerufen. Er teilt das Reich in Provinzen auf.

Die Spieler sind die Vertreter Augustus‘ in den einzelnen Provinzen und haben die Aufgabe, die Provinzen wirtschaftlich und politisch aufzubauen. Wer seine Aufgabe am besten meistert, wird am Ende des Spiels zum Konsul ausgerufen. Um dies zu erreichen, gilt es Zielkarten zu erfüllen. Dazu werden im Spielverlauf Mobilisierungsmarker aus dem Beutel gezogen. Falls auf den eigenen Zielkarten vorhanden, dürfen die Spieler eine Legion auf ein entsprechendes Feld auf einer ihrer Zielkarten stellen. Sind alle Felder einer Zielkarte mit Legionen besetzt, gilt diese als erfüllt. Dies bringt Boni und eine neue Zielkarte. Der Spieler, der es als erster schafft, sieben Zielkarten zu erfüllen, wird dieses Spiel als Konsul an der Seite von Kaiser Augustus beenden. Ein schnelles und schnell erlerntes Spiel, das mit jeder Partie anders und spannend ist.

After the assassination of Julius Caesar in 44 BC, his adopted son Gaius Octavius decided to return to Rome. Through his political ambitions, he had built up a good reputation and in 27 BC he received the right to speak first in the Senate. Now, carrying the title of Augustus, he has been proclaimed Roman Emperor, with that Empire divided into provinces.

In Augustus, the players represent Augustus in the provinces and must build the provinces economically and politically, fulfilling objective cards in order to receive credit for doing this. Players draw mobilization tokens from a bag, and if these tokens are present on their objective cards, they can place a legion on a corresponding field shown on one of their target cards. Fill all of these fields with legions, and the objective card is complete, with the player receiving a bonus and drawing a new objective card. Whoever first completes seven objective cards becomes Consul at the side of Emperor Augustus, dispatching all other players to farthest provinces in the Empire where they must live on berries and drink river water.

Weitere Bilder

 (Klicken zur Vergrößerung)

 (Klicken zur Vergrößerung)

 (Klicken zur Vergrößerung)

Warenkorb

Im Moment ist Ihr Warenkorb noch leer. Klicken Sie auf 'Kaufen' oder 'In den Warenkorb legen', um ihn zu füllen.


Newsletter

Anmeldung für unseren Newsletter

Abmeldung für unseren Newsletter