Fantasy En'Counter - Der Online-Shop für Rollenspiele, Brettspiele, Miniaturen, Tabletops, Cosims, Trading Cards und mehr!

Fantasy En'Counter Logo
 

Fantasy En'Counter c/o Holger Willert  •  Gudulastr. 5 D  •  (Hofgebäude rechts hinten)  •  45131 Essen
Tel.: 0201 786877  /   0201 797743 (rund um die Uhr 24h Service)  •  Fax: 0201 797410  •  EMail: fanen@fanen.com

Einkaufswagen
Suche
Suche starten

Kategorien

Brettspiele
Rollenspiele
Tabletops / Miniaturen
Cosims
Kartenspiele
Magazine
Bücher
CDs
Figuren
Allgemein


Kataloge

Firmen
Produktlinien
Spiele nach Titel


Service
Warenkorb

Warenkorb / Kasse

Bestellbedingungen

Bestellungen und mehr

Bilder aller Art

Die Galerien - Bilder aller Art

Kontaktdaten

Kontaktdaten & Anfahrt

AGB

AGB

Impressum

Impressum

Datenschutzerklärung

Datenschutz-
erklärung


Seitenabrufe

125796572 Seitenabrufe seit dem 30.06.2003


Pfad: 

HauptseiteProduktlinienBrettspiele von A-MHellweg Westfalicus


 (Klicken zur Vergrößerung)

In den Warenkorb legen...
Artikel in den
Warenkorb legen

Hellweg Westfalicus

 

Hersteller: 

Spiele aus Timbuktu

Produktlinie: 

Brettspiele von A-M

Bestellnummer: 

SaT 543-224

Produkttyp: 

Grundregeln

Sprache: 

multilingual

Preis: 

34,00 EUR

Anmerkungen:

 

Hot Seller

Produktbeschreibung

„Spiele aus Timbuktu“ ist wieder da!

Seit genau 25 Jahren erfindet Michael Schacht Spiele. Das Jubiläumsjahr nimmt er nun zum Anlass, um mal richtig zu feiern. Zu den Internationalen Spieletagen in Essen erschien ein Brettspiel aus gegegebenen Anlass, welches noch ein zweites Jubiläum feiert: 15 Jahre „Spiele aus Timbuktu“. Bei diesem Kleinverlagsprojekt von Michael Schacht handelt es sich ursprünglich um eine Serie von Bastelbögen, die jeweils ein komplettes Spiel mit Schachtel zum Selberbasteln bieten. Special Editions, eine Sammelbox und zahlreiche Erweiterungen gehören zu den Veröffentlichungen aus Timbuktu.

Mit „Hellweg westfalicus“ ist nun als Sonderedition ein lockeres Wirtschaftsspiel mit Zockerelementen für 2 bis 4 Spieler ab 10 Jahren erschienen. Beim Westfälischen Hellweg handelt es sich um eine über 5000 Jahre alte, aus vorrömisch-germanischer Zeit stammende Verbindung zwischen Duisburg und Paderborn, die bis ins Mittelalter von großer Bedeutung war.

Gehandelt wird im Spiel mit Bier, Eisenwaren und Salz, die günstig eingekauft und zu Höchspreisen verkauft werden. Wer wartet, macht zwar einen günstigen Kauf, bekommt aber nur noch das, was übrig bleibt. Mit Kutschen lassen sich Handelsrouten aufbauen und so auch entfernte Städte beliefern. Nach 12 Runden gewinnt der Spieler, der das meiste Geld erwirtschaftet hat.

„Hellweg westfalicus“ ist ein Brettspiel für 2 bis 4 Spieler ab 10 Jahren, Spieldauer: 30-60 Minuten

Inhalt: 35 Karten, 90 Holzsteine, 45 Münzen, 1 Spielplan, 1 Spielanleitung (deutsch und englisch)
Verlag: Spiele aus Timbuktu, Agentur Vielfalt

Im Spiel enthalten ist bereits das Erweiterungsmodul „Lagerhaus und Privilegien“ für Experten.
Mit Spielregeln in folgenden Sprachen:
englisch
deutsch

Weitere Bilder

 (Klicken zur Vergrößerung)

 (Klicken zur Vergrößerung)

 (Klicken zur Vergrößerung)

Warenkorb

Im Moment ist Ihr Warenkorb noch leer. Klicken Sie auf 'Kaufen' oder 'In den Warenkorb legen', um ihn zu füllen.


Newsletter

Anmeldung für unseren Newsletter

Abmeldung für unseren Newsletter


News

ANNOTOPIA 2018, 09./10.Juni

(11.06.2018)

Role Play Convention'18 vom 12. bis 13. Mai 2018

(14.05.2018)

YOU ALL CAN DO!

(09.03.2018)

(Alle News)