Fantasy En'Counter - Der Online-Shop für Rollenspiele, Brettspiele, Miniaturen, Tabletops, Cosims, Trading Cards und mehr!

Fantasy En'Counter Logo
 

Fantasy En'Counter c/o Holger Willert  •  Gudulastr. 5 D  •  (Hofgebäude rechts hinten)  •  45131 Essen
Tel.: 0201 786877  /   0201 797743 (rund um die Uhr 24h Service)  •  Fax: 0201 797410  •  EMail: fanen@fanen.com

Einkaufswagen
Suche
Suche starten

Kategorien

Brettspiele
Rollenspiele
Tabletops / Miniaturen
Cosims
Kartenspiele
Magazine
Bücher
CDs
Figuren
Allgemein


Kataloge

Firmen
Produktlinien
Spiele nach Titel


Service
Warenkorb

Warenkorb / Kasse

Bestellbedingungen

Bestellungen und mehr

Bilder aller Art

Die Galerien - Bilder aller Art

Kontaktdaten

Kontaktdaten & Anfahrt

AGB

AGB

Impressum

Impressum

Datenschutzerklärung

Datenschutz-
erklärung


Seitenabrufe

129808575 Seitenabrufe seit dem 30.06.2003


Pfad: 

HauptseiteFirmenPANINI VERLAGS GMBH


PANINI VERLAGS GMBH

PANINI VERLAGS GMBH
(auf das Logo klicken, um zur Firmen-Website zu gelangen)

Die Panini-Gruppe
Die Abteilung Sticker und Cards ist Teil einer wichtigen und internationalen Firmengruppe, die sowohl in Italien also auch in den wichtigsten der anderen europäischen Niederlassungen in 4 Abteilungen unterteilt ist: Collectibles (Sticker und Cards), New Media (Internet und andere "neue Medien"), Panini Publishing und Pan Distribuzione (Vertrieb von Comics, wobei Pan natürlich für Panini steht).

Geschichte und Hintergrund
1945 eröffneten die Brüder Panini einen Zeitungsstand in Modena. Neun Jahre später, also 1954, gründeten sie einen Zeitungsvertrieb. Obwohl sich die Umsätze damals schon im Größenbereich von sechzig Millionen Dollar bewegten, blieb die Firma ein Familienbetrieb.
Im Jahre 1961 erschien das erste Sticker-Album mit Bildern italienischer Fußballmannschaften.

1988 wurde die Firma an die Maxwell-Gruppe verkauft, die vieles in der Führungsebene veränderte und ausländische Manager einsetzte. Nach einigen finanziell unsicheren Jahren kauften Gallo Cuneo und De Agostini die Firma und führten sie in nur zwei Jahren wieder zu ihrer alten Größe. Als die Marvel Entertainment-Gruppe Panini übernahm, ließ sie das Management unter der Führung von A.H. Sallustro unverändert. Auch die Panini-Zentrale blieb in Italien. Am 08.10.1999 wurde Panini von Vittorio Merloni Fineldo SpA, einer italienischen Firma, tätig in der Produktion verschiedener Verbrauchsgüter und im Finanzbereich, und dem Senior Management von Panini gekauft.

Vor einiger Zeit hat die Panini Gruppe einen großen Anteil an der Firma DigitalSoccer erworben, eine Firma die revolutionäre Software im Sportbereich entwickelt. Auch die französische Firma World Foot Center, die im Bereich Merchandising, Distribution und Fußball Promotion aktiv ist, ist heute Teil der Firmengruppe.

Die Panini-Gruppe mit Sitz in Modena/Italien und Filialen in allen wichtigen Ländern Europas, in Chile und in Brasilien ist weltweiter Marktführer im Bereich Sticker und Aufkleber und Italiens größter Comic-Vertrieb. Mit Aktivitäten in über 100 Ländern und mit 724 Mitarbeitern konnte im Jahr 2007 ein Umsatz von ¤ 543 Millionen erwirtschaftet werden. Weitere Informationen auf www.paninigroup.com.

Panini Verlags GmbH
1974 eröffnete Panini seine erste deutsche Niederlassung in München. Im Jahr 1993 erfolgte der Umzug in das Rheinland nach Nettetal und eine Kräftebündelung durch die Eingliederung der österreichischen Niederlassung. Der Niederländer Frank Zomerdijk wurde Geschäftsführer und brachte sein Heimatland als weiteres Vertriebsgebiet mit.

Seit September 2003 ist die von Panini gegründete stella distribution gmbh Hamburg (www.stella-distribution.de) alleiniger Vertriebspartner, Life!Mediahouse (www.lifemediahouse.de) in Hamburg vermarktet seit 2004 alle deutschsprachigen Panini-Titel und Sticker-Kollektionen.

Die erste Panini-Stickerkollektion erschien in Deutschland im Jahre 1974. Wie auch in den anderen Ländern wurde das Thema Fußball der größte Renner, insbesondere die Stickerkollektionen der Weltmeisterschaft 2006, der Europameisterschaft 2008 und die jährlichen Bundesliga-Kollektionen erfreuten sich beispielloser Beliebtheit. Ein unwiederbringlicher Rekord wurde im WM-Jahr 2006 mit über 160 Millionen verkauften Stickertüten erreicht. Doch auch mit anderen auf Lizenzthemen basierenden Sammel-Kollektionen war Panini in den vergangenen 25 Jahren unangefochtener Marktführer: Alf (1989), Hero Turtles (1991), Lion King (1994), Digimon, Pokémon und Dragon Ball (2000), Harry Potter und Die Wilden Kerle (2007) - jeder Sammler findet bei Panini sein Thema.

Durch die Partnerschaft mit Marvel (www.marvel.com) wurde das Produktportfolio 1997 erweitert. Panini verlegte von nun an auch Comics wie Spider-Man oder die X-Men. Mit dem Kauf der DC-Lizenz (www.dccomics.com) im Jahre 2001 wurde dieser Bereich u. a. mit Superman und Batman weiter ausgebaut. Seit mehreren Jahren werden auch Mangas verlegt. Weitere Comic-Serien wie Star Wars, Dungeons & Dragons, Warhammer, World of Warcraft oder Buffy runden das Comic-Programm mittlerweile ab. Panini Deutschland beliefert seit 2003 alle Comicshops in Deutschland selbst.

Nach ersten, erfolgreichen Tests mit Preschool-Magazinen im Jahre 1999 verlegt Panini heute viele weitere Zeitschriften. Der entscheidende Schub dafür kam durch die Übernahme der Stuttgarter Dino entertainment AG im Jahre 2003. Seitdem wächst das Verlagsprogramm kontinuierlich und umfasst – neben Stickerkollektionen und Comics - inzwischen Magazine, Romane, Kinderbücher sowie Kalender.

Die Panini Verlags GmbH hat sich in Deutschland zum zweitgrößten Verleger im Kinder- und Jugendsegment entwickelt.

Für Neues und Trendiges jederzeit aufgeschlossen, begann Panini 2003 mit der Produktion von Anime DVDs (u. a. Akira, Ghost in the Shell, Naruto). 2008 erschienen die ersten Kinder-DVDs (Horseland). Weitere Lizenzen sind bereits eingekauft.

2008 betritt Panini mit den PC-Spielemagazinen ConsolPLUS und GamersPLUS ein weiteres Segment auf dem deutschen Zeitschriftensektor.

Als starker Lizenzpartner, insbesondere im Bereich TV-Merchandising und Fußball, bringt Panini Deutschland Jahr für Jahr mit ca. 60 festen und vielen freiberuflichen Mitarbeitern 10 bis 15 umfangreiche Stickerkollektionen, ca. 130 Buchtitel und ca. 900 Magazinausgaben und Comics auf den Markt.

Hauptproduktlinie

   

Romane / Novels (Allgemein)

       

       

Nebenproduktlinien

           

Nebenproduktlinien

   
Warenkorb

Im Moment ist Ihr Warenkorb noch leer. Klicken Sie auf 'Kaufen' oder 'In den Warenkorb legen', um ihn zu füllen.


Newsletter

Anmeldung für unseren Newsletter

Abmeldung für unseren Newsletter


News

Immer in Bereitschaft - auch am Samstag, Sonntag, Feiertag, mitten in der Nacht - egal ... aber bitte mit Termin!

(20.09.2019)

25 Jahre Fan'En - Ein Grund zu feiern ?!

(27.07.2019)

FeenCon 2019 am 20. und 21. JULI

(22.07.2019)

D-Day 6. Juni 1944: 75 Jahre Beginn der Befreiung vom Faschismus!

(07.06.2019)

HexaCon 2019 vom 27.05. bis 02.06.2019 Da simmer dabei! Dat wird prima!

(02.06.2019)

Jäger verlorener Schätze aufgepasst!

(13.03.2019)

GuildGames 2018!

(15.12.2018)

WINTER Castle Fest ! 24.11.18 - 25.11.18 !

(26.11.2018)

(Alle News)